Endlich Sommergarderobe

Frau mit weißem selbstgenähten Top Malotty

Endlich lässt sich die Sonne mal etwas länger blicken und natürlich musste ich bei dem tollen Wetter meine Sommergarderobe etwas auffüllen.

Frau mit weißem selbstgenähtem Top Malotty Frau mit weißem selbstgenähtem Top Malotty

Den Stoff habe ich schon eine ganze Weile in meinem Stoffvorrat liegen. Der ist aus der Unbunt-Serie von Alles-Für-Selbermacher. Mittlerweile gibt es den jedoch nicht mehr.

Frau mit weißem selbstgenähten Top Malotty

Da ich immer mit dem Rad zur Arbeit fahre, brauche ich vor allem schöne Oberteile, die sich gut zu Hosen kombinieren lassen. Denn ich finde mit Rock oder Kleid fährt es sich einfach nicht so gut auf dem Fahrrad. Auch wenn das Top an sich recht schlicht aussieht, wird es mit einem Blazer direkt bürotauglich.

Frau mit weißem selbstgenähtem Top Malotty und Morris Blazer Frau mit weißem selbstgenähtem Top Malotty und Morris Blazer

Am Wochenende, an dem wir die Fotos gemacht haben, waren im Übrigen mehr als 30 °C. Ich bin also in dem Blazer fast zerflossen. Und außerdem schien die Sonne so fleißig, dass ich ohne Sonnenbrille immer nur zugekniffene Augen auf den Bildern hatte. Deshalb gibt es heute mal Crissie in cool mit Sonnenbrille;)

Frau mit weißem selbstgenähten Top Malotty

Der Schnitt ist das Top aus dem Doppelschnittmuster Malotty. Im Schnittmuster ist vorgesehen, dass die Armkanten und Ausschnittkante mit einem elastischen Schrägband versäubert werden. Ich habe stattdessen ein schmales Bündchen in der passenden Länge zugeschnitten und mit der Overlock angenäht. Das geht einfach schneller und sieht genauso gut aus.

Frau mit weißem selbstgenähten Top Malotty

Der rote Fleck an meinem Schlüsselbein ist übrigens kein Knutschfleck;) Ich war an dem Morgen noch 2 Stunden laufen und hatte aufgrund der Hitze einen Trinkrucksack dabei. Und der hat irgendwie an meinem Schlüsselbein gescheuert und diesen „tollen“ Fleck hinterlassen. Nicht, dass du auf falsche Gedanken kommst;)

Frau mit weißem selbstgenähtem Top Malotty Frau mit weißem selbstgenähtem Top Malotty

Ich mag an dem Schnitt, dass das Top eine gute Länge hat und auch beim Fahrradfahren nicht nach oben rutscht. Außerdem gefällt mir auch die Gestaltung des Rückens. Denn auch wenn ich den sportlichen Racerback wirklich toll finde, ist es doch immer etwas unpraktisch, weil man einen BH mit den passenden Trägern anziehen muss. Bei diesem Top kann man einfach einen ganz normalen BH darunter ziehen und kein Träger blitzt hervor.

Frau mit weißem selbstgenähten Top Malotty

Ich mag den Stoff sehr. Denn obwohl er weiß ist, scheint auch ein dunkler BH nicht hervor. Und außerdem fühlt sich der Jersey wirklich sehr weich an.

Frau mit weißem selbstgenähten Top Malotty

Der einzige Nachteil ist die Farbe. Optisch gefällt sie mir wunderbar, weil sie einfach so sommerlich ist und zufällig passt sie auch zur Mai-Farbe von 12ColoursOfHandmadeFashion von Tweed and Greet. Aber sobald ich etwas an habe, an dem man Flecken wunderbar sieht, werde ich tollpatschig. Und so hat es natürlich nicht lange gedauert, da war der erste Fleck auf dem Top. Und natürlich nicht irgendein Fleck, sondern Blaubeer-Smoothie. Zum Glück habe ich den Fleck direkt ausgewaschen und so alles heraus bekommen. Ich muss in Zukunft auf jeden Fall mehr aufpassen. Also wenn du einen Tip gegen Tollpatschigkeit hast, immer her damit!

Frau mit weißem selbstgenähten Top Malotty

Da ich ja jetzt stolze Besitzerin eines Plotters bin, habe ich mir direkt Labels in allen SnapPap-Farben zurechtgeplottet, sodass das Kennzeichnen jetzt noch schneller geht;) Passend zum Top, habe ich mich hier für das weiße SnapPap-Label entschieden.

Frau mit weißem selbstgenähten Top Malotty

Ich habe ja hier schon mal den Pullover der Malotty genäht und war begeistert von dem Schnitt. Und auch das Top ist wirklich ein toller und schneller Basic-Schnitt, den ich mit Sicherheit nicht das letzte Mal genäht habe.

Materialien auf einen Bllick
Schnitt
Top Malotty von ki-ba-doo
Größe 36 
7,90 €
Stoff
Baumwolljersey Achromatics von Alles-Für-Selbermacher
1,0 m
16,00 €
Label
Stempel von stempelservice.de
Benötigte Zeit
Zuschnitt
15 Minuten
Nähen
45 Minuten

Bis bald,

deine Crissie

Verlinkt bei: Rums, 12coloursofhandmadefashion

Frau mit weißem selbstgenähten Top Malotty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.