Blusen-Sew-Along #BlusenSA2017 – Teil 2

Blusen Sew Along BlusenSA2017-1

Ich habe dir im ersten Teil des Sew-Along gezeigt, welchen Schnitt ich verwenden werde und für welchen Stoff ich mich entschieden habe. Heute erzähle ich dir welche Änderungen ich am Schnitt vorgenommen habe.

Zuerst einmal habe ich das Vorderteil vorn in der Mitte um 7 cm verkürzt und mit einer Rundung zum Rückenteil auslaufen lassen. Ich mag es gern, wenn lockere Oberteile vorn nur ein bisschen über den Hosenbund gehen aber hinten locker über den Po fallen.

Außerdem gefällt mir der Ärmelabschluss, der im Schnitt vorgesehen ist, nicht so gut. Ich habe mich entschieden, den Ärmelabschluss mit einem Schlitz und einem Knopf zu nähen, so ähnlich wie an einer meiner gekauften Blusen.

Blusen Sew Along BlusenSA2017

Ich habe dafür den Ärmel ein Stück verlängert, da im Schnitt ja eine breitere Manschette vorgesehen ist. Um den Ärmelschlitz zu versäubern, habe ich einen Beleg angefertigt. Außerdem habe ich eine Manschette zugeschnitten, um damit den Ärmelabschluss zu nähen.

Bisher habe ich noch keine passenden Knöpfe für die Bluse. Es steht also kommende Woche noch ein Besuch im Nähladen bevor. Ich werde die Bluse komplett aus dem gemusterten Chiffon nähen und habe mich dagegen entschieden, den Kragen farblich vom Rest der Bluse abzusetzen. Ich nähe mit weißem Garn, da ich kein farblich passendes blaues Garn zu Hause habe und finde, dass die farblich abgesetzten Nähte noch ein besonderer Hingucker sind. Dafür muss ich aber die sichtbaren Nähte besonders ordentlich nähen, und ich hoffe dass mir das gelingen wird.

Blusen Sew Along BlusenSA2017-1

Wie du siehst ist die Bluse fertig zugeschnitten, und der Kragen ist schon fertig genäht. Ich komme also gut voran, sodass ich hoffentlich pünktlich zum letzten Tag des Sew-Alongs Bilder der Bluse hier auf dem Blog zeigen kann. Schau doch gern bei Elke auf Elle Puls vorbei und lies wie die anderen Teilnehmerinnen so vorankommen. Ich bin schon sehr gespannt auf die Ergebnisse der anderen fleißigen Näherinnen.

Liebe Grüße, deine Crissie

Hier geht es weiter zum nächsten Teil.

3 Kommentare

  1. Vokuhila Blusen mag ich auch sehr. Deine blaue mit dem weißen Muster gefällt mir unglaublich gut. Auch wegen der weißen Nähte.

    Ganz toll.

    Janine

    • Liebe Janine, ja da hast du Recht, das Muster ist wirklich sehr hübsch. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mir noch immer nicht ganz sicher bin, ob mir das an mir nicht zu viel Muster ist. Aber das werde ich wohl erst wissen, nachdem ich die Bluse ein paar Mal getragen habe;)
      Viele liebe Grüße, Crissie

  2. Wow, der Stoff ist der Hammer! Das wird so schöön! Diese Schlitze an den Ärmeln habe ich hier auch zum ersten Mal genäht. Gar nicht so schwer, wenn. Man es erst einmal verstanden hat. Ich bin gespannt.
    LG
    Doreen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.